Rechts­be­ra­tung und Ver­tre­tung in al­len un­ter­neh­m­ri­schen Be­lan­gen.

Wir vertreten Sie auch in diesen Rechtsgebieten

Gewerberecht

Das Gewerberecht umfasst alle gesetzlichen Vorschriften, die die Ausübung eines Gewerbes regeln.

Zum Gewerberecht zählen folgende Themen

    • Die Gewerbeordnung
    • das Gaststättengesetz
    • der Glücksspielstaatsvertrag
    • Sportwettenrecht

Arbeitsrecht

Die gesetzlichen Regelungen im Bereich des Arbeitsrechts sind vielschichtig und unübersichtlich. Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer besteht daher erheblicher Beratungsbedarf, und zwar von dem Beginn bis zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Hier ist eine umfassende rechtliche Beratung erforderlich.

Öffentliches und privates Baurecht

Öffentliches und privates Baurecht

Wir begleiten Sie rechtlich im öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie zivilrechtlich bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche.

Öffentliches und privates Mietrecht

Das Mietrecht für die gewerbliche Vermietung bietet deutlich weniger Schutzwirkung als man dies von der privaten Wohnungsmiete kennt. Oft sind gewerbliche Mietverträge auf 5 oder 10 Jahre ausgelegt. Deshalb ist es besonders wichtig, diese vor Abschluss durch einen Anwalt prüfen zu lassen.

Aber auch im Bereich des Privaten Mietrechts ist eine rechtliche Beratung oder Vertretung sinnvoll, wenn zum Beispiel vertraglich festgelegte Pflichten verletzt werden oder Mängel an der Mietwohnung sind.

Öffentliches und Privates Mietrecht

Ordnungswidrigkeiten

Im Ordnungswidrigkeitenrecht werden Verstöße von den Verwaltungsbehörden mit Verwarnungen, Bußgeldern oder Fahrverboten geahndet. Die Verfolgung einer Ordnungswidrigkeit liegt im Ermessen der Behörde. Anlass kann eine Anzeige sein, die jemand bei der zuständigen Behörde oder der Polizei erstattet hat. Wir helfen bei der Abwehr unbegründeter Vorwürfe.

Strafrecht

Wir vertreten unsere Mandanten im Zusammenhang mit dem Vorwurf strafrechtlichen Verhaltens, dies insbesondere im Bereich der Wirtschaftsdelikte.

Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht bezeichnet das Rechtsgebiet, welches sich mit den Zusammenschlüssen von Personen zum Zweck der Erwirtschaftung von Gewinn (i.d.R.) beschäftigt.
Häufig gestellte Fragen aus dem Gesellschaftsrecht:

  • Wie gründe ich eine Gesellschaft?
  • Welche Rechtsform ist für mich die richtige?
  • Welche Formerfordernisse gibt es?
  • Wie beteilige ich Partner oder Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens?
  • Wie kann ich die Haftung für Risiken begrenzen?
  • Schließen sich Kreditwürdigkeit und Haftungsbeschränkung aus?
  • Wie bewerten Kapitalgeber (wie z.B. Banken) einzelner Rechtsformen

Wir beraten und unterstützen Sie gerne!